php-homepage.com

Einbinden von PHP

Im ersten Beispiel für PHP sehen wir uns zuerst die Einbindung von php in ein bestehendes html-Dokument an. Als Beispielseite verwenden wir das Beispiel aus der Einführung in (x)html. Wichtig ist, dass wir die datei nun index.php nennen, damit der Server weiß, dass die Datei php-code enthält, den er interpretieren muss!
Wie auch andere Skriptsprachen kann der PHP-Code einfach mittels tag, in diesem Fall mit dem php-tag in bestehenden html-Code eingebunden werden. <?php als öffnendes Tag
?> zum schließen der php-Anweisung
Somit kann php-code an jeder beliebigen Stelle im html- oder xhtml-Dokument eingebaut werden. <?php teilt dem php-fähigen Server mit, dass hier php-code interpretiert werden muss bevor er das html Dokument ausliefert.
Beispiel des einfachen xhtml 1.0 Grundgerüsts:

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN"
"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<title>Dokument-(Seiten) Titel</title>
<meta http-equiv="content-type"
content="text/html;charset=utf-8" />
</head>
<body>
im body steht der Inhalt der Seite, der ausgegeben wird.
</body>
</html>

Nun fügen wir im body ein Zeile php-code ein um die Funktionsweise zu veranschaulichen:

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN"
"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<title>Dokument-(Seiten) Titel</title>
<meta http-equiv="content-type"
content="text/html;charset=utf-8" />
</head>
<body>
im body steht der Inhalt der Seite, der ausgegeben wird.
<?php
echo "Wir geben einen Text mit der PHP Anweisung echo aus!";
?> </body> </html>

echo gibt den nachfolgenden, in Hochkomma eingeschlossenen Text aus. Abgeschlossen wird jede PHP-Anweisung mit einem Semikolon (;). Auch Variable oder Verknüpfungen von Variablen und Text können so ausgegeben werden. Dazu mehr im folgenden Teil:
PHP Ausgabe

Um PHP in Joomla auszugeben, geht man ähnlich vor:
PHP Code in Joomla einbinden